Jedes Zaubern ist wahrnehmbar! – Gesten und Verbale Komponenten der Magie – Das Design von Dungeons & Dragons 5e #9

Karlinius, der Kleriker, legte seine Hand auf Schubertus’ Schulter und flüsterte: “Möge Tymoras Segen mit dir sein.” Nor Par Cars Augen verengten sich zu schmalen Schlitzen, als er die Hand des Klerikers auf der Schulter des Schurken sah. Ohne ein Wort zu verlieren, legte er die Spielkarten auf den Tisch, zog seinen Dolch und rammte … Weiterlesen

Initiative und Überraschung in 5e – Das Design von Dungeons & Dragons 5e #8

Marik und Bori duckten sich tief ins Unterholz, während Ray sich lautlos in den Wipfeln des Baumes versteckte. Die Goblinpatrouille näherte sich nichtsahened dem schmalen Pfad durch den Wald, nichtsahnend. Ein stummes Zeichen von Ray genügte, und Marik ließ seinen Pfeil mit tödlicher Präzision fliegen, gefolgt von Boris blitzschnell abgefeuertem Bolzen. In dem Moment, in … Weiterlesen

Kellerratten (One-Page-Adventure)

Es beginnt wie immer in einer Taverne … Dieses Dungeons & Dragons-Abenteuer ist perfekt für Gruppen der Stufen 1 bis 2 und bietet Spielleitern ein einfaches Abenteuer, mit dem sie eine Kampagne beginnen oder das sie einfach in jede Kampagnen-Welt einbauen können, in der es eine Taverne gibt. Highlights des Abenteuers: Überrasche deine Spieler mit … Weiterlesen

Mein Leseblog: Harry Potter-Fan Fics, Djinn-Fantasy und Star Trek Lower Decks

Hiermit starte ich einen kleinen Leseblog, in dem ich regelmäßig vorstelle, was ich gerade lese und wie es mir gefällt. Das wird zukünftig meine Buchbesprechungen ersetzen. Momentan befinde ich mich in einem Harry Potter Fanfiction Binge. Evitative von Vichan Zwischen Weihnachten und Neujahr habe ich Evitative von Vichan im Archive of Our Own gelesen. Es … Weiterlesen

Geist des Lichterfestes

Ich wünsche euch allen einen fröhlichen Nikolaus mit diesem Weihnachtsabenteuer! Der Geist des Lichterfestes Begib dich auf eine magische Reise durch den Spielzeugladen “Tingle Tangle Toys”, wo das Lichterfest-Abenteuer stattfindet. Dieses spezielle Dungeons & Dragons-Abenteuer ist perfekt für Gruppen der Stufen 2 bis 4 und bietet eine festliche Mischung aus Herausforderungen, Magie und einem Hauch … Weiterlesen

Gradueller Rauer Realismus – Rastregeln

In meinem letzten Blog-Artikel haben wir uns angeschaut, wie Ressourcenabnutzung der strategische spiel-mechanische Kern von Dungeons & Dragons ist und das die Klassen (mit dem Beispiel Kämpfer und Magier) so gegeneinander ausbalanciert sind, dass man mindestens 9 und idealweiser 18 Kampfrunden zwischen zwei langen Rasten braucht, damit die Klassen ungefähr gleich stark sind. Im Spielleiterhandbuch … Weiterlesen

Ressourcenabnutzung – das strategische Kernelement von D&D – Das Design von Dungeons & Dragons 5e #7

“Die Kämpfe sind doch alle viel zu leicht!” Ein Magier, der nur einen Kampf pro Tag machen muss Dungeons and Dragons ist ein Rollenspiel. Man schlüpft in einen Charakter und betritt eine Fantasywelt, um Abenteuer zu erleben. Der spiel-mechanische, strategische Kern von Dungeons and Dragons ist aber ein Ressourcenmanagement-Spiel. Wenn man als Spieler Dungeons & … Weiterlesen

Meine DIY-Musikbox für Dungeon Master

Für meine D&D Spiele habe ich für mich als Dungeon-Master eine Tonuino-Box gebaut. Tonuino ist ein auf Arduino basierendes Open-Source-Projekt zur Herstellung eines Musikabspielgerätes, das man unter anderem mit RFID-Chips steuern kann. Auf die Idee für das Projekt bin ich gekommen, weil ich eine Offline-Alternative zu den Tonieboxen für meine Tochter gesucht habe. Sie hat … Weiterlesen

D&D Honor Among Thieves – der perfekte D&D Film? – Eine Rezension

D&D Honor Among Thieves ist der neueste und teuerste Dungeons & Dragons Film, der am 30.03. in die deutschen Kinos kommt. Ich hatte das Glück, am 24.03. um 23:10 eine Preview in Originalsprache in Berlin zu sehen. Und ich muss sagen, das Aufbleiben hat sich für mich gelohnt. Obwohl ich seit meiner Vaterschaft nicht mehr … Weiterlesen

Dungeons and Dragons: Honor Among Thieves-The Druid’s Call – Rezension – 13/20 – Harry Potter im Wald?

Ich habe gerade Druid’s Call zu Ende gelesen. Es hat mir gut gefallen, aber im Vergleich zu Road to Neverwinter ist es ein bisschen schwach. Wenn Road to Neverwinter gut das Gefühl vermittelt, wie sich eine D&D Kampagne anfühlt, ist the Druid’s Call mehr die Hintergrundgeschichte, die sich ein Spieler für seinen Charakter ausdenkt, bevor … Weiterlesen

A.B. Funings Blog